ELSA-Veloflicktag ausgezeichnet

Grosser Erfolg für die ELSA! Die Kantonale Elternorganisation KEO hat einen Preis für die besten Elternprojekte ausgeschrieben. Acht Projekte aus dem ganzen Kanton Zürich wurden eingegeben. Darunter war auch unser jährlich stattfindender Veloflicktag, den Regina Hanslmayr eingegeben hat.

Die drei besten Elternprojekte aus dem Kanton Zürich.
Regina Hanslmayr (im grünen ELSA-Shirt) und Theresa Hurni (mit Mikrofon) bei der Preisvergabe am 18. März.

Und tatsächlich – der ELSA-Veloflicktag wurde als eines der drei erstplatzierten Projekte nominiert, die sich für die Schlussverleihung qualifizierten. Am Montag, 18. März, fand dann die Preisverleihung der besten Elternanlässe statt. Schlussendlich reichte es nicht ganz für den 1. Platz, doch als zweitplatziertes Projekt gab es ein schönes Diplom.

Den ersten Preis holte übrigens, wie auf Nachfrage mitgeteilt wurde, der Zwergenweg in Gossau, ein Themenweg mit Kinderzwergen im Zürcher Oberland. Der nächste Veloflicktag an der Schule Saatlen findet am Mittwoch, 5. Juni, statt, das Anmeldeformular wird kurz nach den Frühlingsferien Anfang Mai verschickt.

Matthias Meili

Kommentar verfassen